Hotels Bayerischer Wald Hotel im Bayerischen Wald 3 Sterne Hotels und 4 Sterne Hotels in Bayern Deutschland

 

Hotels Bayerischer Wald

Hotels im Bayerischen WaldAnkommen, abschalten, eintauchen und ENTSPANNEN ist das Motto in den 3-Sterne und 4-Sterne Hotels im Bayerischen Wald. Genießen Sie vom ersten Moment an die schönsten Tage des Jahres in familiärer und herzlicher Atmosphäre. Jeder Hotelurlaub im Bayerischen Wald ist so individuel wie Sie selbst, suchen Sie das Hotel Ihrer Wahl.

3 Sterne Hotel und 4 Sterne Hotel in Bayern Deutschland

3-Sterne Hotels und 4-Sterne Hotels verfügen über einen deutschlandweit festgelegten Standard an Komfort. Auch in den Hotels Bayerischer Wald erwartet Sie ein Urlaub mit allem was man zum Entspannen und Erholen so braucht. Vor mehr als zehn Jahren wurde die bundesweit gültige Deutsche Hotelklassifizierung eingeführt. Nach mehreren Aktualisierungen werden heute 280 Kriterien in folgenden Bereichen überprüft:

• Gebäude/ Raumangebot
• Einrichtung/ Ausstattung
• Service
• Freizeit
• Angebotsgestaltung und
• hauseigener Tagungsbereich

Hotels in Bayern

Wellnesshotels Bayerischer Wald

Wellnesshotels im Bayerischen WaldWellness im Urlaubsland Bayern, Wellnesshotels & Beautyfarmen in verschiedenen Urlaubsregionen, z.B. im Bayerischen Wald im Landkreis Freyung-Grafenau oder im Passauer Land. Hier ein kleiner Ausschnitt aus dem Wellnessangebot in den Hotels im Bayerischen Wald:

  • Massagen - z.B. Hot Stone Massage: Für die Hot Stone Massage werden glatte Steine aus Vulkanen verwendet, die etwa die Größe eines Eies haben und Wärme besonders gut speichern. Diese Steine werden auf die Energiezentren des Körpers (Meridiane) gelegt, die während der Behandlung auch massiert werden. Die Hot Stones entfalten durch Gewicht und Wärme ihre Wirkung, regulieren den Energiefluss und die Reflexbahnen. Außerdem werden Muskeln gelockert und Verspannungen gelöst. Die Durchblutung und der Wärmehaushalt des Körpers werden gefördert, der Lymphfluss unterstützt.
  • Bäder - z.B. Kaiserbad: Das Kaiserbad wird in einer Wanne durchgeführt, die aus Glockenbronze besteht; also aus einem sehr edlen Material, das einem Kaiser würdig ist. In diesen Zuber passen normalerweise zwei Badende bequem hinein. Durch die Bronzewanne wird die Wärme sehr gut geleitet. Zum Kaiserbad gehört außerdem ein Kräuteraufguss, der eine entspannende Wirkung auf den Badenden hat. Das Kaiserbad dauert etwa eine halbe Stunde und stärkt außerdem das Immunsystem und hilft bei Erkältungen. Nach dem Bad sollte man etwa 30 Minuten ruhen.
  • Sauna - z.B. Aromasauna: Bei dieser Sauna wird ein spezieller Kräuteraufguss verwendet. Die ätherischen Öle wirken wohltuend und anregend über Atmung und Haut. Dabei ist unbedingt zu beachten, dass die Öle nicht unverdünnt aufgegossen werden. Bei einem unverdünnten Aufguss besteht die Gefahr einer Verbrennung auf der Haut. Außerdem sollte der Aufguss regelmäßig umgerührt werden, um einen Ölfilm auf dem Wasser zu vermeiden. Optimale Dauer im Schnitt 30 Minuten bei mittelmäßigen Temperaturen. Ideal geeignet hierzu reine, natürliche ätherische Öle . Nach Möglichkeit durch den BDIH zertifiziert, was Ihnen die Sicherheit gibt, dass es sich hier auch um reine natürliche Öle handelt.

Wanderhotels Bayern

Wanderhotels im Bayerischen WaldIn den Wanderhotels im Bayerischen Wald erwarten Sie bayrische Gemütlichkeit, eine familiäre Atmosphäre, Ausblicke auf eine beruhigende Landschaft, eine Küche, die mit Produkten aus der Region nicht nur niederbayrischen Schmankerl zaubert sondern auch internationale Gerichte schmackhaft serviert. Und als Voraussetzung für jedes Wanderhotel, die Lage an zentralen oder einzigartigen Wanderwegen im Bayerischen Wald oder Wandergebieten im Bayerischen Wald.

 

Wellnesshotel Bayerischer Wald

Wellnesshotel Bayerischer Wald

4 Sterne Wellnesshotel im Bayerischen Wald mit Traum - Saunalandschaft, ausgezeichneter Beauty- und Massageabteilung, 8x8 m ganzjährig beheizter Außen-Whirlpool, Swimmingpool. 3/4 Verwöhnpension.

Wellnesshotel Bayern »